Vw T2a

Vw T2a

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Frohe Weihnachten²

Ich denke "Weihnachtsgrüße" wäre ein passenderer Blog-Titel...
Egal, ich wünsche allen übrigen Blog-Eintrag-Erwarter ein schönes, bulliges Weihnachtsfest!

Es gibt leider auch nix neues vom T2a zu berichten... Er sieht genauso aus wie vor einem Jahr.

Irgendwie sind sogar noch ein paar Klassiker dazugekommen.... Irgendwie....
Der "Wacken" ist einfach süß, die weiße Giardiniera leider karosserietechnisch tot....

Wurscht, vielleicht gehts in 2015 mal Bulli-technisch weiter, ansonsten bis in einem Jahr....

MaxT2a

Dienstag, 24. Dezember 2013

Frohe Weihnachten!!

Fröhliche Weihnachten!
Zur Feier des Tages, mal ein Bild, kurz bevor er den Unterkiefer verloren hat :
schon 2011 aufgenommen...
 Außerdem hier mal ein Grund, warum ich schon 7 Monate nix mehr geschrieben habe ;) :


Fiat 500 Giardiniera

Trotz stolzen 3,18m einiges an Arbeit!

Einen guten Rutsch ins 2014,

MaxT2a

Freitag, 31. Mai 2013

Neues Projekt

Servus,

letztes Wochenende gabs ein hübsches neues Projekt, sozusagen von gegenüber übernommen:









Ein sehr schöner Anhänger, der laut Brief am 11.03.1968 erstmals zugelassen wurde. Dafür, dass er von der Nachbarin nach dem Hauskauf im Misthaufen gefunden wurde, ohne, dass vorher was zu sehen war, steht er ja noch fast gut da ;-)
Dennoch sah er 2 Stunden später so aus:
Einmal alles neu bitte, aber bei dem lohnt sichs!
Ich werde berichten!
Grüße,
Max

Freitag, 7. September 2012

Sch..

leifen ist sch....
Aber es wird:















Heute war dann die Trennwand dran....




Also gings gut geschützt ans Werk....







 

Morgen gehts weiter..

Der 608er läuft jetzt natürlich auch auf frischem H!
Max













Dienstag, 4. September 2012

Viel los

in der letzten Zeit. Der rote geliebte Düdo hat problemlos sein H bekommen:

 Bei der Gelegenheit haben wir auch gelich mal den Opel Kadett C meines Bruders mitgenommen, der mit einem Satz neuen Reifen und frisch lackierten Felgen ebenso problemlos bestanden hat:

Trotz 12 Jahren Dornröschenschlaf bei uns. Die Überführungsfahrt von 902Km nach Hamburg zu meinem Bruder hat er problemlos mit 6,25l Verbrauch gemeistert, genial!

Am Donnerstag ist dann unsere 7/53/1 mit H-Gutachten dran, mal sehen:
Endlich war ich auch an meinem Schätzchen zu Gange:


Wunderbar glänzt der Originallack unter dem lästigen Unterbodenschutz.

Außerdem sind die Frontträger jetzt wieder schön grundiert:




Allerdings ist mein Schwager und gleichzeitig Schweißer demnächst durch Eigenheimbau verhindert, deswegen werden die Schweißarbeiten wohl erstmal ruhen ,müssen. Aber zu schleifen gibts ja noch genuch....



Wir hören uns,
Max

Dienstag, 7. August 2012

Empfehlung

Hi,
zumindest ab 10:30 Minuten kann man es ansehen:

http://www.servustv.com/cs/Satellite/Article/Ring-frei---f%C3%BCr-die-Speedgang-011259439942405


Der letzte Bus ist definitiv der schönste ;)


Max

Donnerstag, 19. Juli 2012

Neue Vorderachse

...haben wir uns in den letzten Wochen gebaut ;)


Das Fahrverhalten ist wirklich viel viel besser ;)
Jetzt fehlt nur noch hinten und dann können wir ihn auf die Seite schmeissen.

Heute haben wir noch die Träger abgeschliffen und paar Sachen geschweißt.


Außerdem wird der 1600er gerade neu aufgebaut.











Das wars schon wieder,
Max